Kompaktmaschinen

Es handelt sich um einen vollständigen Maschinenraum zur Filterung und Rezirkulation des Poolwassers, der in einer isolierten Kammer untergebracht ist. Die Kammer ist aus bewehrtem Polyester errichtet und umfasst zudem eine verstärkte, leicht zu öffnende Klappe. Sie besteht aus dem Sandfilter und einer Rezirkulationspumpe, einem Multiventil, einem Manometer und fünf sphärischen Becken für den Boden, den Skimmern, Sauger, Abwasserleitung und die Zuleitung. Montiert und getestet bei 1,5 kg/cm2. Die Filterungsgeschwindigkeit beträgt 50 m3/h/m2. Es ist nicht notwendig, einen speziellen Maschinenraum zu bauen. Eine Betonmischung für das Fundament rundherum Kieselsteine, die der Entwässerung dienen, sind ausreichend. Der Vorteil besteht darin, dass der Maschinenraum auf Wunsch entweder neben dem Pool, ohne sichtbar zu sein, oder in einem Abstand von bis zu 5 m vom Pool platziert werden kann. Ideal für kleine Pools und nach den geltenden gesetzlichen Bestimmungen zugelassen.

WAS UNSERE KUNDEN ÜBER UNS SAGEN:

IOANNA V.


Ich binsehr zufrieden mit unserer Entscheidung, den Pool mit Kieselstein zuverkleiden. Es hat sich gezeigt, dass der Kieselstein genau jene Natürlichkeitbetont, die wir herstellen wollten. Das Wasser leuchtet, seine Farbe ist blau.Es handelt sich um ein nicht absorptionsfähiges Material, das keine Algenansetzt. Daher ist die Reinigung einfach. Und was noch wichtiger ist: Wenn sichan windigen Tagen ein wenig Staub auf dem Poolboden sammelt, ist er nichtsichtbar.  

Ask for quotation!
Rufen Sie uns an +30 2108995500
oder kontaktieren Sie uns !

SCHWIMMBÄDERKATEGORIEN

SUCHE